Vismed GEL Einmaldosen 60×0.45 Milliliter

28,31

Bei trockenen Augen Das Trockene Auge zählt zu den am häufigsten diagnostizierten Augenerkrankungen. Ursache ist meist eine verstärkte Verdunstung des Tränenfilms infolge einer Störung der abschließenden Schicht des Tränenfilms. Weitere Ursachen können hormonelle Umstellungen oder Krankheiten wie Neurodermitis, Diabetes oder Rheuma sein. Zudem können auch klimatische Faktoren wie Kälte, Wind, Staub und Rauch die Tränenflüssigkeit beeinflussen.  Die VISMED GEL Ampullen enthalten eine synthetische Tränenflüssigkeit mit Hyaluronsäure und wichtigen Elektrolyten. Bio-technologisch hergestellte Hyaluronsäure-Lösungen sind der natürlichen Tränenflüssigkeit sehr ähnlich. Die wiederverschließbaren Ampullen überzeugen durch seine angenehm flüssige Konsistenz, sodass sich das Gel seidenweich auf dem Auge anfühlt ? ohne Seheinschränkungen.  Ohne Konservierungsstoffe.

Artikelnummer: 23892272839 Kategorie:

Beschreibung

Bei trockenen Augen Das Trockene Auge zählt zu den am häufigsten diagnostizierten Augenerkrankungen. Ursache ist meist eine verstärkte Verdunstung des Tränenfilms infolge einer Störung der abschließenden Schicht des Tränenfilms. Weitere Ursachen können hormonelle Umstellungen oder Krankheiten wie Neurodermitis, Diabetes oder Rheuma sein. Zudem können auch klimatische Faktoren wie Kälte, Wind, Staub und Rauch die Tränenflüssigkeit beeinflussen.  Die VISMED GEL Ampullen enthalten eine synthetische Tränenflüssigkeit mit Hyaluronsäure und wichtigen Elektrolyten. Bio-technologisch hergestellte Hyaluronsäure-Lösungen sind der natürlichen Tränenflüssigkeit sehr ähnlich. Die wiederverschließbaren Ampullen überzeugen durch seine angenehm flüssige Konsistenz, sodass sich das Gel seidenweich auf dem Auge anfühlt ? ohne Seheinschränkungen.  Ohne Konservierungsstoffe.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vismed GEL Einmaldosen 60×0.45 Milliliter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.